x
MENÜ
MENÜ
Offene Stellen x
Angebot
anfragen
+43 316
68 25 10 – 0
Offene Stellen

Reinigungskrimi

16.03.2015
Tatortreinigung
Neben Fassaden-, Lüftungs- und Baureinigungen übernehmen wir auch Reinigungen mit ganz besonderen Anforderungen. Dazu gehört u.a. die Tatortreinigung – eine Aufgabe, die neben Pietät ganz besondere Vorsicht und die Einhaltung spezieller Hygienevorschriften bedarf.

Eine dieser Tatortreinigungen führte im Frühjahr dieses Jahres einer unserer langjährigsten Mitarbeiter - Alaa El Din Shaaban - durch.

 

Ein Mann für alle Fälle
Als Leiter des WC-Teams hat Herr Shaaban die Verantwortung über 14 Mitarbeiter und rund 30 öffentliche WC-Anlagen der Stadt Graz. Eine Aufgabe, die täglich neue Herausforderungen mit sich bringt und wohl nicht immer so einfach zu handhaben ist.

Darüber hinaus ist der gebürtige Ägypter aber auch bei ganz speziellen Reinigungen im Einsatz. Im Februar wurde er zu einem Tatort gerufen – eine besondere Herausforderung, denn hier müssen ganz genaue Hygienevorschriften eingehalten werden. Professionalität und Kompetenz stehen im Vordergrund, gereinigt werden darf ausschließlich mit einer Spezialausrüstung bestehend aus Vollkörperschutzanzug und einer Atemmaske.

 

SACHGERECHTE REINIGUNG

Neben der gründlichen Reinigung und Entfernung von Blut und anderen Rückständen geht es bei dieser Dienstleistung insbesondere um eine ordnungsgemäße Desinfektion des Tatortes sowie Geruchsbeseitigung in den gesamten Räumlichkeiten. Ein Tatortreiniger ist ein spezialisierter Gebäudereiniger, der umfassende Kenntnisse im Infektionsschutz, der sachgerechten Desinfektion, der Seuchenbekämpfung sowie der entsprechenden Gesetze (z.B. Richtlinien und DIN Normen die Hygiene betreffend) vorweisen muss.

Die Durchführung einer Tatortreinigung fordert höchste Hygienenaßstäbe.
x